Blog mit Köpfchen

Videokonferenz in Hausschuhen und Jogginghose

Videokonferenz in Hausschuhen und Jogginghose

Videokonferenz in Hausschuhen und Jogginghose

„Nicht einmal Investment-Banker binden sich vor der Videokonferenz einen Schlips um.“ (1) Das Coronavirus verändert unsere Arbeitswelt: Millionen Menschen arbeiten derzeit von zu Hause aus &#8211…

Die Geschichte des Schreibtisches – Ein Klassiker mit Ursprung in der Antike

Die Geschichte des Schreibtisches – Ein Klassiker mit Ursprung in der Antike

Die Geschichte des Schreibtisches – Ein Klassiker mit Ursprung in der Antike

Die Idee war eigentlich ganz einfach: eine Holzplatte mit vier Beinen und fertig war der klassische Schreibtisch. Früher mussten viele jedoch ohne ihn auskommen. Die ersten Möbelstücke…

X, Y… und Z – der Wandel im Unternehmen mit der neuen Generation

X, Y… und Z – der Wandel im Unternehmen mit der neuen Generation

X, Y… und Z – der Wandel im Unternehmen mit der neuen Generation

  Jung, gerne 24/7 online und die Zukunft unserer Arbeitswelt – die Generation Z. Vertreter der Generation Z, der nach 1995 geborenen Youtube-Generation, finden durch ihr Studium oder abgeschlossene…

Diagnose „Großraumbüro“: Wenn der Lärm Mitarbeiter krank macht

Diagnose „Großraumbüro“: Wenn der Lärm Mitarbeiter krank macht

Diagnose „Großraumbüro“: Wenn der Lärm Mitarbeiter krank macht

Lärm verursacht Stress. Ob Spaßmacher, Lauttelefonierer und Datingprofis, die die ganze Abteilung unterhalten – das kann ablenken und die Konzentration massiv stören. Gerade bei der Arbeit im B…

More Mobility Please!

More Mobility Please!

More Mobility Please!

 Vom Arbeitsplatz der Zukunft wünschen sich Büroangestellte vor allem eins: Mehr Flexibilität Mobiles Arbeiten gewinnt immer stärker an Bedeutung. Schon heute arbeiten wir in Vielen Bereichen…

DMS in der Praxis – Ihr Einstieg beginnt genau hier:

DMS in der Praxis – Ihr Einstieg beginnt genau hier:

Die Digitalisierung ist für viele im privaten Alltag mittlerweile normal, sie nutzen das Smartphone quasi rund um die Uhr und die Nutzerzahl in Deutschland wächst seit Jahren beständig. Im Jahr 2018 nutzen rund 57 Millionen Personen in Deutschland ein Smartphone. Vom online Shopping über Mobile Payment bis zum Smart Home. Doch im beruflichen Alltag ist das…

Vier Tipps zur Dokumentensicherheit

Vier Tipps zur Dokumentensicherheit

SENSIBILISIEREN SIE IHRE MITARBEITER Die besten IT-Security-Lösungen können nutzlos sein, wenn die Mitarbeiter für das Thema Dokumentensicherheit nicht sensibilisiert sind. Schulungen, Publikationen oder die Teilnahme an Workshops unterstützen Mitarbeiter dabei, das Thema Datensicherheit zu verinnerlichen. Wer nicht versteht, warum IT und Dokumente geschützt sein müssen, wird dem Thema dauerhaft nicht genug Aufmerksamkeit widmen. MULTIFUNKTIONSGERÄTE VOR DATENKLAU…

KYOCERA Workflow Manager erhält die Note „sehr gut“

KYOCERA Workflow Manager erhält die Note „sehr gut“

Immer mehr Dokumente liegen digital vor und das schafft ganz neue Herausforderungen. Ein Dokumentenmanagement-System könnte helfen, doch davon gibt es viele. Bei der Auswahl des geeigneten Dokumentenmanagement-Systems fließen vielfältige Kriterien in die Entscheidung mit ein: Schnellere Prozesse, Kostensenkungen, eine höhere Rechtssicherheit und Benutzerfreundlichkeit sind Treiber für die Wahl des Systems. Darüber hinaus müssen Aspekte der…

Auf die Plätze, fertig: DIGITAL: mit DMS und ECM ins digitale Office

Auf die Plätze, fertig: DIGITAL: mit DMS und ECM ins digitale Office

DMS- und ECM-Lösungen haben sich in großen Unternehmen fest etabliert. Sie sind ein Kernelement des digitalen Büros der Zukunft. Treibende Kraft sind hier neben offensichtlichen Rationalisierungseffekten und hohen Anforderungen an die Rechtssicherheit (Compliance) im Umgang mit Dokumenten vor allem auch neue Formen der Zusammenarbeit in Teams sowie die Automatisierung und Integration von Geschäftsprozessen. Der Mittelstand…

Dokumentensicherheit: Nachholbedarf beim Mittelstand

Dokumentensicherheit: Nachholbedarf beim Mittelstand

Über die Hälfte der Büromitarbeiter hat Zugriff auf nicht für sie bestimmte Dokumente Das Thema IT-Sicherheit steht traditionell bei deutschen Unternehmen hoch im Kurs, dennoch findet fast jeder Fünfte vertrauliche Dokumente von Kollegen im Ausgabefach des Druckers, 28 Prozent davon sogar regelmäßig. Das zeigt eine Studie des Statistikportals statista im Auftrag von KYOCERA Document Solutions…

Digitaler Posteingang – Die Bedeutung der E-Mail

Digitaler Posteingang – Die Bedeutung der E-Mail

Im täglichen Geschäft  werden per E-Mail Diskussionen geführt, Meinungen ausgetauscht, Absprachen getroffen und Dokumente versandt. Eine schier unendliche Ansammlung von Informationen ist die Folge. E-Mails sind zweifelsohne eine überaus wichtige und sehr umfangreiche Informationsquelle, durch den übermittelten Textinhalt ebenso wie durch zahlreiche Dokumente in Anhängen. Neben dem Telefon ist die E-Mail der derzeit wichtigste Kommunikationskanal…

Rechtskonform dank DMS

Rechtskonform dank DMS

Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen Seit Ende Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Doch gerade in kleinen und mittleren Unternehmen, in denen oft die zeitlichen Ressourcen nicht vorhanden sind, um sich mit dem Datenschutz zu befassen, besteht dringender Handlungsbedarf. Hinzu kommen weitere Herausforderungen, wie knappes Budget und wenig Personal. Hier sind jetzt Prioritäten gefragt…

Digitales Arbeiten macht produktiver

Digitales Arbeiten macht produktiver

Unternehmen, in denen die digitale Transformation bereits fortgeschritten ist, sind deutlich produktiver. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des  Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Kooperation mit Kyocera Document Solutions. Knapp 700 Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen haben zwischen September 2015 und Januar 2016 an der Onlinebefragung teilgenommen. Als…

Wer suchet der findet –  Doch wie viel Zeit geht dabei verloren?

Wer suchet der findet – Doch wie viel Zeit geht dabei verloren?

Wo liegt die aktuelle Version des Textes? Welche Datei enthält das finale Angebot? Hat der Kolle­ge das Projekt bereits abgerechnet? Mitarbeiter verbringen im Durchschnitt 9,6 Stunden pro Woche mit der Suche nach Dokumenten. Doch welche Dokumente werden besonders häufig gesucht und wie steht es um die revisionistischere Ablage von Informationen? Gemeinsam mit dem Statistikportal Statista…

„Faxploit“: Die Fax-Funktion als offene Tür  – auch ohne Internet

„Faxploit“: Die Fax-Funktion als offene Tür – auch ohne Internet

Der erste Schritt beim Angriff auf ein fremdes Unternehmensnetzwerk geht oft über den Computer der Mitarbeiter. In der Regel sind diese aber mit Firewalls oder AV-Softwares gut geschützt. Doch auch über andere Wege gelingt es Hackern den Weg ins Firmennetzwerk zu finden. Schlecht verschlüsselte Multifunktions-Drucker mit Fax-Funktion bieten Beispielsweise die größte Angriffsstelle in mittelständischen Unternehmen…

zur BMK Homepage

Archive